keyvisualkeyvisual
Startseite
Bistro
Vereinsinfo
Aktuelle Turniere
History
Stadtmeisterschaften
Gebhardshagener Cup
Veranstaltungen
Diashow
DC Tobis 1
DC Tobis 2
Steeldartmannschaft
Formulare
Links & Shops
Gästebuch
Impressum
Disclaimer


History

 


 

DC Tobi's - Wie alles begann...

 

Im Mai 2000 kamen die Gründungsmitglieder des heutigen DC Tobi's, Anja Skomroch, Claudia Staab, Armin Staab, Markus Staab, Detlef Coordes und Tobias Coordes zusammen um Darts zu werfen und hoben damit die erste Tobi´s - Mannschaft aus der Taufe, die ab September Ihr erstes Punktspiel bestritten haben.

Anfangs galt es zu lernen und so startete man in der C-Liga des DSAB.

Bereits mit der zweiten Saison erfüllte sich der Wunsch nach dem ersten Aufstieg des

DC Tobis und schon fand man sich in der B-Liga wieder.

Binnen kurzer Zeit erhöhte sich die Zahl der Spieler und der DC konnte nun mit einer zweiten Mannschaft antreten.

Angetrieben von Spaß und Erfolg und dem Verlangen nach mehr, machten sich die Tobi´s Gedanken über ein großes Turnier und dabei kam die 1. Stadtmeisterschaft für Mannschaften in Salzgitter heraus.

Zu erwähnen wäre noch, daß die Tobi´s sich über den zweiten Platz freuen durften.

Bei dieser erfolgreichen Meisterschaft allein haben wir es aber nicht belassen,

wir organisierten weitere Turniere, die in den darauffolgenden Jahren stattfanden.

In der Folge entwickelte sich weiteres Wachstum. Die Spielerzahl stieg weiter und nun wurde es, mit drei Teams, richtig eng im kleinen Bistro und mit nur einem Automaten. 

2005 eröffnete sich die Möglichkeit das Bistro mit dem angrenzenden Ladenlokal zu verbinden und unser Wirt u. Teamchef, Tobias Coordes, nutzte diese Chance.

Mit viel Eigeninitiative und Schweiß entstand das größere Bistro, so wie es sich bis heute noch darstellt.

Nun gab es wieder Platz, es war größer und gemütlicher und es gab nun auch einen zweiten Dartautomaten.

Die wohl logische Folge war, dass die Tobi´s weiteren Zulauf hatten, was wiederum dazu führte, dass der DC 4 Teams an den Start bringen konnte.

Durch die Gründung einer Spielgemeinschaft mit dem Gebhardshagener Bosporus-Team,

konnte die Erfolgsbilanz weiter verbessert werden, nur hielt dieser Zusammenschluss lediglich für die Dauer von zwei Spielzeiten und seither gehen beide Club´s wieder Ihre eigenen Wege.

Abgesehen von diesem Schwund, unterlagen wir auch der üblichen Fluktuation und so erklärt sich, daß der DC seit 2009 seine gemeldeten Teams auf drei reduziert hat

Sollte sich in Zukunft wieder Zuwachs einstellen, was gerne gesehen ist, wird es auch wieder eine vierte Mannschaft bei den Tobi´s geben.

2010 kam die Frage auf ob wir im DSAB bleiben oder  in die Harzliga wechseln,

welches in den drei Mannschaften tagelang diskutiert wurde.

Zur Herbstsaison gingen die drei Mannschaften in die Harzliga.

 

Danke, an alle Tobi´s, auch die die es mal waren und diese vergangene Zeit mit geprägt haben.